Jahresplaner 2019 / 2020

FASTEN UND GEBET

das islamische Jahr , in Monatsübersicht , 4 Quartalen / Jahreszeiten , die Mondzyklen , sowie die u.a. christlichen Feiertage in Deutschland 


DER KREISLAUF DES ZEITGESCHEHENS :

NEUMONDE : Ein neuer Monat des islamischen Jahres beginnt dann , wenn ungefähr einen Tag nach Neumond erstmals die schmale neue Mondsichel am Himmel sichtbar wird . Es ist eine Zeit des Neubeginns , also eine Zeit , in der man eine Neue Absicht fasst , bzw . sich auf etwas Kommendes Neues gemäß der Bestimmung einlässt . Es ist also im Einklang mit Gott und der Natur , nicht die ideale Zeit um mit einem Fasten zu beginnen , sondern um etwa eine Woche lang , einen neuen Samen zu sähen .

HERBST : Ernte und Einkehr , Was schließe ich ab , was lass ich los , was nehm ich mit ? 

1 . Muharram  : 2018 : 12 . 09 . | 2019 : 01 . 09 . | 2020 : 20 . 08 . |

2 . Safar : 2018 : 12 . 10 . | 2019 : 01 . 10 . | 2020 : 19 . 09 . |

3 . Rabi ´ al - awwal : 2018 : 10 . 11 . | 2019 : 30 . 10 . | 2020 : 18 . 10 . |


WINTER : Ruhe und Innerlichkeit 

4 . Rabi ´ ath - thãnĩ : 2018 : 10 . 12 . | 2019 : 30 . 11 | 2020 : 17 . 11 . |

5 . Dschumada - l - ula : 2018 : 18 . 01 . | 2019 : 08 . 01 .  | 2020 : 28 . 12 . 2019 |

6 . Dschumãdã - th - thãniya : 2018 : 17 . 02 . | 2019 : 07 . 02 | 2020 : 27 . 01 . |


Die Heiligen drei Monate 

" Der Radschab ist der Monat Gottes , der Schaʿ bān ist mein Monat und der Ramadan ist der Monat meiner Gemeinschaft ." Prophet Muhammad

Diese Monate sind NUR für Allah ! Und gut geeignet um die Umra – die kleine Pilgerfahrt zum Hause nach Makka zu machen . Jede andere Zeit im Jahr ist aber im Gegensatz zur Haddsch , der großen Pilgerfahrt auch möglich .

.

Du ´ a - Das Bittgebet

... Es gibt niemanden , der traurig ist , oder Sorgen hat und dann sagt : 

" O Allah , ich bin dein / e Diener / in , und Sohn / Tochter Deines Dieners und Sohn / Tochter deiner Magd , meine ( sündige - Sünden )  Stirnlocke ist in deiner Hand , Deine Bestimmung wird an mir vollzogen und dein Richtspruch über mich ist gerecht ; ich flehe Dich mit allen Deinen Namen an , mit denen Du Dich Selbst benannt hast , oder irgendeinen deiner Geschöpfe beigebracht hast , oder in Deinem Buch herabgesandt hast ; dass Du den Koran zum Frühling meines Herzens machst und zum Licht meiner Brust , und zur Hinwegnahme meiner Traurigkeit , und zur Hinfortnahme meiner Sorgen , 

... ohne dass Allah dadurch seine Sorgen und seine Traurigkeit hinwegnimmt und anstatt dessen Freude ( in sein Herz ) legt ." 

.

FRÜHLING : Erwachen des Lebens , Aufbruch , Säen 

7 . Radschab : 2018 : 18 . 03 . | 2019 : 08 . 03 . | 2020 : 25 . 02 . |

8 . Scha `bãn : 2018 : 17 . 04 . | 2019 : 07 . 04 . | 2020 : 26 . 03 . |

9 . Ramadan : 2018 : 16 . 05 . | 2019 :  06 . 05 . | 2020 : 24 . 04 . |

 

SOMMER : Fülle und Lebenskraft 
10 . Schawwal : 2018 : 15 . 06 | 2019 :  05 . 06 | 2020 :  25 . 05 . |

11 . Dhul - qa ´ da : 2018 : 14 . 07 | 2019 :  04 . 07 | 2020 : 22 . 06 . |


Vierter Heiliger Monat

In diesem Monat vollzieht man die Haddsch - die große Pilgerfahrt nach Makka zum Hause !

12 . Dhu l - Hiddscha : 2018 : 12 . 08 . ( der Neumond wurde offiziell gesichtet ) | 2019 : 03 . 08 | 2020 :  22 . 07 . | 

Arafat - Tag - im 4. und letzten Heiligen Monat Dhu l - Hiddscha - Schlacht / Speise - Opferfest ( am 10. Tag - 4 Tage lang ) : 

21 . 08 . 2018 | 10. 08. 2019 kein Fasten erlaubt ! 


Die Ersten 10 und mit die Besten 10 Tage des Jahres beginnt : 

Die Guten Taten in dieser Zeit : 

1 . Fasten : " Die ( gute ) Tat , die der Sohn Adam´ s begeht ist für ihn selbst ( vorteilhaft ) . Nur das Fasten begeht er Meinetwegen und die Belohnung dafür wird nach Meinem Ermessen bemessen ." Allah - in Bukhary , Hadith Qudusi 1904

2 . Takbir : 1 . Subhanallah , walhamdulillah , wa la illaha illallah , allahHu Akbar 

2 . AllahHu Akbar , AllahHu Akbar , La illaha illah - Allah , w - Allahu akbar , AllahHu Akbar  wa lillaahi ´ l - hamd 

Allah ist der Größte , Allah ist Größer , Es gibt keinen der das Recht hat angebetet zu werden , außer Allah , Allah ist der Größte , Allah ist Größer , und alles Lob gebührt Allah !

" Auf dass sie Vorteile wahrnehmen und während einer bestimmten Anzahl von Tagen den Namen Allah´ s für das Gedenken , was Er ihnen an Vieh ( zum Opfern ) gegeben hat ." Sura 22 - Al - Haddsch - Vers 28

3 . Besondere Anstrengungen / d.h. mehr zu tun als sonst : 

Das Wichtigste ist : Allah näher zu kommen durch verrichten der Gottesdienstlichen Handlungen , wie z.B. Freiwillige Gebete , Qur´ an zu rezitieren , Allah mehr gedenken , Bittgebete vermehren , Freiwillige Spenden , einfach mehr Gutes tun in diesen 10 Tagen . 

4 . Schlachtopfer bringen , wer es vermag und kann , dieses Fleisch dann unter den Armen zu verteilen ...

5 . Aufrichtige Reue , die Bitte um Vergebung :

Was auch bedeutet , alle schlechte Taten und Sünden aufzugeben . 


ZUNEHMENDER MOND : Hier wird nun der Samen , eine Woche lang , kräftig bewässert , also bis zur Vollkommenheit zum Erblühen gebracht .

3 Weiße - VOLLMOND - Fastentage  :  

Das Werk ist Vollbracht ! Nun lässt man es 3 Tage bzw. 1 Woche ruhen und übergibt es ganz an Gott , einen notwendigen Feinschliff vorzunehmen , der die Bestimmung erfüllt . Diese 3 Tage , bzw . 7 Tage sind gut geeignet um Voll zu fasten oder eine Fastenzeit zu beginnen und sich Ganz Allah und dem Gebet zu widmen . Auch den 21 Tage Lichtnahrungsprozess ( mit 7 anfänglichen Trockenfasttagen ) beginnt man an Vollmond .

2018 : 02 . 03 . | 30 . 04 . | 29 . 05 . | 28 . 06 . 
| 27 . 07 . | 26 . 08 . | 25 . 09 . | 25 . 10 . | 23 . 11 . | 22 . 12 . |

2019 : 21 . 01 . | 19 . 02 . | 21 . 03 . | 19 . 04 . | 18 . 05 . |  17 . 06 . | 16 . 07 . | 15 . 08 . | 14 . 09 . | 13 . 10 . | 12 . 11 . | 12 . 12 . |

2020 : 10 . 01 . | 09 . 02 . | 09 . 03 . | 08 . 04 . | 07 . 05 | 05 . 06 . | 05 . 07 . | 03 . 08  . | 02 . 09 . | 01 . 10 . | 31 . 10 . | 30 . 11 . | 30 . 12 . |

ABNEHMENDER MOND : Dies ist dann die Woche des Fertig – Stellens . Es ist ideal diese Woche , mit reinem – klaren Wasser zu fasten , oder nur leichten frischen Geschmack zuzugeben , in Form von Stark Verdünnten Säften und Medizinischen Tee´ s , im Einklang mit der zu erfüllenden Bestimmung . Das Werk ist Getan ! ; in Reinheit , Weisheit und Rechtschaffenheit . In Licht und Liebe ! In Allah und Seiner Bestimmung zur Erfüllung ! Möge Allah unsere Taten annehmen und mit uns Zufrieden Sein , jetzt und am Tage der endgültigen Auferstehung !


● Dann beginnt ein neuer Monat und der Kreislauf von vorn , wieder mit dem Neumond . 


Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 . Besucherz�hler Web De