.
KRÄUTER  - Medizinen !?

Kommen wir nun zu den Kräutern ! Der Heilsame Kräuter – Garten , nicht wahr ? … Ihr wisst es nun , … ich vermag keine Medizin , und bin so auch keine Kräuterkundige – Hexe , wenngleich die Idee des Kloster – Gartens mir schon noch gefällt . … Es ist auch schon durchaus so , dass zumindest in Anbetracht eines normal – menschlichen Bewusstseins , Gott alles schon mit einer Gabe gesegnet hat . Es ist zum Negativen also hier auch ein Positives zu erkennen . Jedoch auch zum Positiven das Negative . … … Ich nenne dies gern „die mittlere Täuschung“ … Denn die Wahrheit ist : Alles außer die Reinen Früchte , haben Positives als auch Negatives ! Brauchen wir das also Wirklich ? , oder können wir uns nicht vielmehr gleich Nur – und das zu Best von Anfang an – das Positive erwählen !? …. „Heilen will und werd´ ich nur mit Positivem – spricht unsere aller Herzen Seele !“ Nicht wahr ? … Doch wie viele von uns , halten sich wirklich daran ? Ja …. Und auch so ist´s : Der Glaube , die Gedanken ( in Reinheit ) erschaffen auch einen Teil unserer Wirklichkeit ! … Ich persönlich glaube also daran , dass alles , was ich zu mir nehme , so auch gut und heilsam – nützlich für mich ist  … - dann wenn ich es zu mir nehme ! Jedoch treffe ich die Auswahl nicht ohne Verstand + Wissen - durch und mit dem Einzigen Gott . … Ich glaube generell also nur an die Wirksamkeit der Einzigen Medizin – nämlich Gott , … und habe dies auch nur so an mir Selbst erlebt . … Wenn Gott dazu also ein „Placebo“ – Mittelchen – zur Stärkung des Glaubens – dazu gibt , … so ist´s doch alles - wieder - gut . ….Nicht Wahr ?  …. Chemie + Krankenhäuser haben mich stets nur zerstört , … da ist also wirklich gar nichts Positives für mich zu erkennen ! … Allein Gott ist es , der mir wieder aufhilft und mich heilt ! …  Und Natürlich – Medizinisches , z.B.  Kräuter – Tees , haben mir noch nie mehr , als Bauchschmerzen und Unwohlsein davon verursacht . … Und auch beispielsweise eine Nelke bei Zahnschmerzen zu kauen hat auch nicht mehr gewirkt , als mir ein Stück Baumwolltuch ins Loch zu pressen . … Das alles wirkt und wirkte für mich – vor allem auf einen reinen / gereinigten Körper – absolut toxisch , zum zerreißen ( um neben oder irgendwie außer mir zu stehen , … irgendwie zwischen Oben und unten , von Oben abwärts geworfen zu werden , obwohl Gott mich doch an Seiner Lichtschnur weiter oben hält , … Ja – wir können uns nicht für Beides entscheiden ! … Es gibt nur diesen oder diesen Weg ! Diese oder diese Richtung , … sowie die Mitte darin zu halten ) . … Vor allem aber  löste Medizinisches ( mit Gutem und Schlechtem Anteil ) , auch immer wieder neue , andere Beschwerden bei einer Aufnahme aus und hat ja dann ganz im Gegenteil , nichts mehr mit Entgiftung und De – Tox zu tun , … und so auch nicht dann mit einer Schmerzlinderung , geschweige denn Behebung des „Krankheitssymptoms“ , wie sodann ja auch nicht mit einer Wiederherstellung Vollständiger Gesundheit . Diesen reinen Körper erreich ( t ) e ich so also auch nur , durch Entsagung und Fasten allein – in Gott und Seiner Befähigung ! … Und der Aufnahme zum Aufbau / Erhaltung des Körpers – wie auch zur Freude und als eine irdische Art Gottes Barmherzigkeit - , … mit sterilem Kokoswasser  ( um Ellen noch besser als Vegane Milch , ggf. mit etwas sehr leichtem jungen Kokosfleisch dazu ) etwas Salz ( Bewegung / Widerstand - im Meer z.B. ) bei tatsächlichem Bedarf und reinen – natürlichen Früchten , --- die Gott zu Best in Seine Übernatürlichkeit Hin an Gabe Sich wandelt . …  … Die Reinen - wenig bis gar nicht toxischen grünen Salate - weiß ich erst seit Neustem wertzuschätzen , wegen ihres durchaus Erdenden und antioxidativ – schützend – wirkendem Nutzen – je nach aktuellem Umstand und Umgebungssituation vor allem auch  . Ja , sie sind eben das Gesunde „Fleisch“ , … welches Gott wegschafft und so auch hinzufügt , - uns diesem aussetzt - wie Er es will . … Ich diene Gott und bin Gott Dankbar – Seiner Allumfassenden Barmherzigkeit , ohne „Speise + Trank“ , als auch mit „Speise + Trank“ . … Gott allein bin ich ergeben . … Wenn´s so jedoch mir Selbst und anderen schadet , … so will ich das nicht , … dass es von mir aus geht . …. Doch auch hier ; ist Gott größer ! … Nicht allein mein ( unser ) Wille geschehe , allein Gottes Wille geschehe ! ___Ob es uns sogleich Recht – Verständlich ist  , und passt , oder nicht ! ___Allein -  Gott ist Gut – Er führt das Rechte / Gerechte aus ! … So also … ja … wenngleich ich es so auch nicht – für uns - wollte , …  so wurde auch ich seit der Geburt durch all diesen Wahnsinn hindurch getrieben , ___dieses alles „Falsche“ , doch gleichzeitig auch so lieb gemacht , für´s Herz ! … So also , bei all dem Entsagen , all dem Opfern , all dem Loslassen – zur Erhaltung und Wiederherstellung der Reinheit im Einen und Einzigen Gott , … so ist´s doch auch bei mir so , - so ich , und / oder Gott es nicht anders will - , dass ein paar Kräuterlein + / o. Tröstende Lebendige Blümchen , diesen dann benötigten/ aufgetragenen S´AlA´t , schon auch etwas abwechslungsreich gestalten und so auch schmackhaft würzen können . … Ja – es ist zum trauern und zu weinen … Doch auch zu freuen sich und glücklich zu frohlachen . … Ja - Ich ( wir alle ) mag ( mögen ) die natürlich – lebendigen Dinge dieser Erde , - … ich so jedoch nur - in der Gnade des Einen und Einzigen Gottes , … wenn Dieser sie mir gibt , bzw. so auch nicht verwehrt , zu nehmen , … dann wenn ich sie zu nehmen vermag . … Denn ist´s so nicht , dann hat Gott sie ganz sicher mir ( uns ) verwehrt . … Also , … wenn´s dann auch noch mit viel Liebe und Lichtvoller , Friedvoll – Harmonischer Umsorgung aus dem eigenen Garten frisch gepflückt genommen ist , voller versprühenden Dufts zur kräftigenden Salbung des „Fleisches“ , … dann ist´s doch auch schön . … Und alles was schön ist , ist doch auch gleichsam sooo heilend , nicht wahr ?  ___ Sela . ____Ein jeder sollte und muss hier also selbst für sich überlegen und entscheiden , ob er diese Dinge vorbildlich integrieren mag und wann und warum . …Niemals jedoch sollten wir Gott vergessen , und all unser Tun auf Ihn allein ausrichten , in Einklang und Bestimmung Hin zu handeln . … Unsere Gedanken haben oft – in Seiner Gnade - Volle Macht , so dass in bestimmten Situationen so auch von Gott zu einer Pflanze zur Rechten Zeit hingeführt , … diese sodann auch Voll – Auf – Heilen  und Wirksam sein kann ! …___ Wenn es denn wirklich so von Gott kommt ! … Ja - Glaube also nur , und liebe Vollen Herzens , … doch vergiss dabei auch nicht deinen Verstand , bzw. das , was Gott dich in allem bereits gelehrt hat und geradewegs Rechtleitend lehrt ! ____ Liebe Nur das Richtige und Erlaubte Gute , und Gott mehr als Alles andere ! … Bei Kräutern ist zudem auch noch zu sagen , dass sie alle antibiotisch wirken  , was eben nicht nur die Schlechten Bakterien abtöten kann , sondern auch die Guten , die man zum Leben auf Erden – also zumindest einer gut funktionierenden Verdauung , Selbstreinigung ebenso braucht ! … Also auch wenn man an den medizinischen Positiven Nutzen all dieser Dinge glauben würde , so kann man sich so doch nie wirklich in echter Balance damit einfinden ; ___und die Heilprozesse ziehen sich zudem bis  ins Unendliche hinaus , … ___ja … eben bis es dann zu spät ist ! … Ja … wir alle haben die Wahl , richtig !? ____... Wenngleich ich also wie schon gesagt , gern einmal nun , ein Grünes Gericht am Abend mit einer Sorte Kräuter oder Gewürz würze ( hauptsächlich wohl auch der Verarbeitung und des Dienstes an diesem Buch , an euch , der Wahrheit wegen ) , so wirken doch auch alles Kräuter auch appetitanregend , was nun ja jedoch – und nicht wie in meinem Fall - , so ja in den wenigsten Fällen zur Reinigung / Reinerhaltung / Wiederherstellung nicht unbedingt gewünscht ist . …. Wirklich Schmackhafte Früchte reichen hier also aus und bringen uns unseren Wahren Appetit zurück ! … Ja - Wir wollen ja reinigen und uns Hin befreien , und so also auch nicht an den „alten“ Erinnerungen weiter festhängen bleiben , sondern uns Nur in Recht und Wahrheit allen – in Gott – Hin Einfinden .  ___ Es macht also auch hier am Meisten Sinn , alles vorhandene Schlechte durch ein reines längeres Wasser – Fasten zu eliminieren auf dem zudem Schnellsten und tiefreinigendsten Weg – wenn die Zeit ist reif dafür und die notwendigen Vorkehrungen sind getroffen . … Und ja ; … ganz allgemein , … die Optimale Ernährungsweise mit allen der 3 Ernährungspyramiden , inmitten der Ruhigen und ausgeglichenen – ebenso Nährenden Natur – Erde Hin zu Leben .  ___

 

„ALLES MEDIZIN WIRKT MEIST NUR ZUR UNTERDRÜCKUNG BZW.  DECKELN VON SYMPTOMEN – bzw. dem Nicht – Optimalen !“

Das Beispiel , dieses meines „Falls“  , also meinem dann so sehr gravierenden Zustand ( nach den etlichen Krankenhaus – Behandlungen – Iniziierungen ) und dem Wunsch / Auftrag , dem Aufbau dieses Buches und der Reinigung bzw. Wiederherstellung der nun doch eben dadurch doch sehr verwirrt – zerstört – und negativ – beeinflussten – massiv - beschatteten Körper – Geist – Seele . ( … denn alles Dunkelheit bleibt von außen nur dem Lichten fern , … doch sie inizierten ja dieses Licht – Tödende Gift ! ) … war es mir doch auch möglich ( nötig )  , manche Symptome eine zeitlang zur Heilung – zum gerechten Kampfe – Hin zu überdeckeln , bzw. vieles auch eine zeitlang einfach nur zu unterdrücken , weil ich im Aufbau der Körper - Taten , niemals alles sogleich ja besiegen kann . … Ja – Es ist auch eine Täuschung darin ! … So also sage ich klar heute : Ich hätte es mir auch einfach von Anfang an – auch nach dem Wahnsinn - zutrauen können ( naja , zumindest hätte ich suchen können , mir irgendwie das finanzielle möglich zu machen , das Fasten nicht allein , sondern in der Natur zu machen – da hier sicher Dämonen fliehen müssen / mussten , und das diesmal nicht ganz so leicht wird / ward ) … gleich mich wieder einem Vollständigen Wasser – Fasten zu unterziehen . … Ich war aber jedoch auch diesmal sehr sehr untergewichtig , … was definitiv auch ein Problem war . … Wenn´s auch weniger ein Problem in Reinheit darstellt / e , Gewicht wieder auf Natürlichem Wege mit reiner Nahrung aufzubauen , die nur aus Früchten + Salaten besteht , … so war mir das so jetzt irgendwie nicht gleich von Anfang an in Seiner Perfektion – Hin - Haltend weiter möglich ! …  Ja , ich hatte nun auch Hunger , richtig Hunger ! … Hunger nach Allem in Gott . … Hunger nach Taten , nach Erfüllung , nach Gerechtigkeit  ! … Und so : Nach Erlösung und Befreiung Hungere ich heute noch ! … Und ja , auch so ist´s darin ; … 4 Jahre schreibe ich hier nun schon … ( wenn auch ) voller Dankbarkeit … in Gott … denn ohne Seine Hilfe , wäre ich auch nicht dort , wo ich jetzt , Heute mit Ihm - Bin ! , … auch wenn es immer noch Dinge gibt , die ich so doch nicht ganz verstehen kann , und so auch viell. nie ganz verstehen werde , weil es einfach nicht möglich ist , Gott ganz zu verstehen , … so hat Gott doch schon sehr viel aufgelöst und Sich zum Besten Hin in mir uns allen gewandelt ! … Gott ist es Wahrlich Einzig , der uns – In unserer Bemühung und Anstrengung dem Besten Hin - , Heilt und Sich zur Erfüllung Ganz Gesund macht und He(e)r – Stellt ! … Doch alles in allem : Gesund bin ich immer noch nicht , … da ich mich bisher noch keinem ausreichend langen – reinen Wasser – Fasten wieder unterziehen konnte . … Ich habe zwar den Lichtnahrungsprozess nochmals gemacht , und auch längere Flüssig – Zeiten , … doch der Körper braucht einfach länger , was deutlich erkenntlich zu spüren ist  , so dass Gott es auch war , der mich hier wieder zum leichten – gesunden Essen zurück Hin bewegt hat . … Es kommt also alles zu Seiner Zeit wieder , … wenn Wir es nur sind , die den Fokus auf das Beste nicht verlieren und uns in alle dem Drama und Ver – Arbeit – en nicht aufgeben . … Ich denke , ich habe in etwa meinem Gefühl nach , den Halben Weg der Wiederherstellung geschafft . Dennoch ist mein Körperzustand  im Prinzip immer noch so schlecht , dass ich auch so davon ausgehe , dass hier mindestens eine Intensiv – Reinigung von einem Halben Jahr und mehr fastend und inmitten der Natur in Gott nötig ist ; was so weder in dieser Wohnung , noch mit den ebenso notwendigen Taten zur Sicherstellung des Lebensunterhalts so Jetzt direkt für mich möglich ward / ist . … Vielleicht nach der Veröffentlichung dieses Buches !? … Ein Auszug / Umzug steht unmittelbar direkt bevor ! … Gott !? … Ja – Es liegt Einzig an deiner Entscheidung – Deiner Umgebungs – Wahl für mich ( uns )! … Sprich : Ich kann nicht mehr tun , als du mich tun lässt ! … Ich kann nichts denken und wollen , außer , wenn es in Übereinstimmung mit Dir ist , und Du es so für mich willst ! … So also : Bereite Du mir ( doch ) mein Haus , meinen Platz , … Nahe Dir – so soll es Sein ! … Ja , Dir zu Nahen – Ewiglich – Dein , und mit Dir Ganz zu Sein ! … Damit´s so auch ist , hier auf Erden , versorge mich ( uns ) doch ausreichend wohl ! Ja – Gott - Dein Wille geschehe , nicht meiner ! Gott spricht : „ Und es gibt kein Geschöpf auf der Erde , dessen Versorgung nicht Allah obläge . Und Er kennt seinen Aufenthaltsort und seine Heimstatt . Alles ist in einer deutlichen Schrift ( verzeichnet ) .“ Sura Hud – Vers 6

 

So Sprich Du

„ Nichts kann uns treffen , außer dem , was Allah uns bestimmt hat . Er ist unser Beschützer . Und auf Allah sollen die Gläubigen vertrauen .“

… Ja , zu sagen also ist´s doch definitiv ganz klar : Was und wie auch immer du es für und in Gott tust ! Warte nicht , mit dem , was du Jetzt in die Richtige Richtung mit Gott tun kannst , ohne unschuldigen zu schaden ! … Ja - Warte auch nicht , so du kannst , was die Vollständige Reinigung durch das Lichtfasten und / oder anschließende längere Wasser – Fasten betrifft ! … Der Reinigungsweg ist so , so viel leichter und geht schneller und ist Einzig – Anhaltend - Wirkungsvoll – dem Ewigkeitsreich  !

Ja - Glaube Nur , oder glaube nicht ! …  Wählen und Verantworten hat jeder Seinen Weg Selbst in und vor Gott , das ist gewiss ! „Ja – so war´s ; Und SO ist´s , …WENNGLEICH DAS WISSEN DOCH REIN ERLEBT UND INNEN – STETS GEGENWÄRTIG IST , - SO Wurd´s doch mit giften gestopft und verstopft , … was den perfekten zugang - zu gott in seiner aufnehmbar – für uns reinsten form dem menschen mögliches - wiederrum gänzlich lähmt / E ! … Es ist umgekehrt - DOCH GOTT WEISS DARUM , UND ER GIBT MIR ( uns ) SEINE KRAFT – DIES WERK ZUr vervollständigung zu VOLLBRINGEN – MICH ( uns ) SO AUCH WIEDER Auf – gerichtet UND VOLLKOMMEN GEHEILT – HINZUSTELLEN – ZUR RECHTen – der Ihm hin gegebenen ZEIT !“

 

Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 . Besucherz�hler Web De