Am besten ist´s , die optimale Ernährungsweise HIN zu leben ! 

Es ist aber durchaus auch möglich , Schritt für Schritt , immer wieder mit irgendetwas in Reinigung zu gehen , sein Ganzheitliches System auf diese Art und Weise , nach und nach wieder in die Vollkommenheit einzuführen . ... Es gibt auf allen Ebenen etwas zu reinigen , ... Ja ... Vielleicht haben wir Zeit , vielleicht aber auch nicht ! ... Geduld haben jedoch müssen wir - so oder so ! ... Tun wir also das Jetzt für uns Richtige und halten wir Standhaft darin aus , uns mit jeder Atemsekunde in die richtige Richtung weiter zu entwickeln ! 


 …………………………………………………………………………………………………………………........................................................................................

VERSCHIEDENE MONO – FRÜCHTE UND FLÜSSIG - REINIGUNGSKUREN :

• FLÜSSIG - SAFT - KUREN 

• MONO - DETOX - KUR - OPTIMALE ERNÄHRUNGSWEISE 

• BANANEN - ( ORANGEN ) - PUR - KUR 

• PARADIES UND TROPEN – FRUCHT – MONO - KUR 

• MELONEN – KUR

OHNE VIEL AUFWAND

......................................................................................................................................................................................................................

FLÜSSIG - SAFT - FASTEN 

Es dient der starken Reinigung , und wenn es dir nichts ausmacht , immer Abhängig zu sein , ist es eine "unnatürliche" Lebensweise , die funktioniert und so auch tatsächlich dauerhaft wirkt . Während des Entsaftens mit einem Entsafter entsteht aber auch immer Oxidation , was wieder leicht "toxisch" wirkt , auch das sollte man wissen . Fakt ist : Wir alle brauchen Energie und bis das System wieder vollständig hergestellt ist , so dass es ausschließlich die Energie Gottes und Sein Licht erhält , kann es schon seine Zeit brauchen und daher ist das Flüssigkuren ideal auch über längere Zeiträume , ob man nun den Saft aus Früchten und Blättern direkt mit dem Mund aus den Früchten mit denen es eben geht zieht ( wenn man schon mit etwas weniger klar kommt ) , oder eben sich frische Säfte mit allem Guten auspresst . Es ist eine Sehr - Reinigende Möglichkeit , die für "alle" auch über längere Zeit durchzuhalten ist . Es gibt etliche "die Liquidarianer" genannt werden und nur von Fruchtsäften oder Milch , bzw. einer ungefähren Kalorienzufuhr von etwa max 500 kcal leben und gesund sind . Diese Menschen sind im eigentlichen Sinne Lichtgenährt . Es ist ihnen mehr eine Freude , als ein tatsächliches Bedürfnis . ... Ich selbst habe längere Zeit ausschließlich so gelebt und kann also davon zeugen . ... 

Das Beste ist also ; - ohne Frage - Vollständig Gotthingegeben unter Seinem Willen - , befreit von allem weiteren - externen - außer Gott zu sein , d.h. problemlos auch über längere Zeiträume , Licht - Genährt , Trocken oder allein mit Wasser Vollständig Gesund Genährt zu Sein , und dann ggf. und / oder nur max dann bei tatsächlich körperlichem Bedarf , gezielt dann - gemäß der optimalen Ernährungsweise - das Richtige zu sich zu nehmen , bzw. nur dann etwas zu sich zu nehmen , wenn Gott will und sich so auch dann in jedem Fall auch zu enthalten , wenn Gott will . ... :-) So viel zum Thema Self - Care ; - ) ... Ja ... Es ist ein Weiter Weg ... mit vielen Stationen ... ...  

Ja , Sorge für dich Selbst in der Sehnsucht Gottes ! Faste , Bete , Gib und nimm Nur Reine Nahrung zu Dir ! 

Einfache , Rohe Früchte , Blattgrün , leicht - verdauliche Gemüse , aktivierte - Samen , Kerne und Nüsse in Maßen sind die Ideale Nahrung für die Menschen auf Erden .  

● 

FLÜSSIG - SAFT - KUREN

AUS FRÜCHTEN , GEMÜSEN , SALATEN , KRÄUTERN , GRÄSERN , BLÄTTERN , UND GEWÜRZ - MEDIZIN

Ideal zur Ganzheitlichen Läuterung und zum Entgiften dank der Höheren Nährstoffkonzentration & ohne tote Fasern / Ballaststoffe !

25 % , 50 % oder 100% konzentriert 

Diese Kur kann auch zusammen mit der Milch / Joghurt – Mono Kur kombiniert werden .

VIELFÄLTIG , MIT ETWAS AUFWAND 

Ablauf : Kokoswasser , Früchte und Gemüsen , Grüner Saft aus Salaten , Kräutern und Blättern , sowie Gewürze und Medizinen . Und dies auch in Kombination mit erdender und ölhaltiger Milch aus Samen , Kernen und Nüssen ergänzt - zur Vollwertig Natürlichen Mahlzeit für Körper , Geist und Seele . Im Prinzip kann man allen Natürlichen Pflanzen nur ihren Saft entziehen , um diese Nährstoffe so in sich aufzunehmen ! Mit frisch gepressten Säften also , ist es so tatsächlich auch möglich sich "High" zu trinken - vor allem weil man so im Prinzip auch größere und somit höher Konzentriertere Mengen an Nahrung und Drogen - Pflanzenstoffen in sich aufnehmen kann . Doch es reicht auch durchaus aus , gemäß der optimalen Ernährungsweise in Mäßigung weiterzuleben und sich so eine zeitlang oder immer mal wieder dazwischen nur den darin enthaltenen Ballaststoffen zu enthalten . Wie viel und wie oft , und auch wie viel Wasser dazu benötigt wird , kommt auf den gewünschten Effekt und das gezielte Vorhaben an . Es ist in erster Linie wichtig , dem Verdauungssystem damit Ruhepausen und Erleichterung zu gönnen , in Ganzheitliche Reinigung zu gehen und sein Bewusstsein zu erweitern ; durch das In Sich Versenkt Sein und Zuhören , wieder besser zu wissen und zu erspüren , was das System im Moment wirklich braucht , um eben perfekt mit Allem Nötigen wohlversorgt zu sein und zu funktionieren . Das richtige Werkzeug : Zum Entsaften kann man also seine Zähne und den Mund benutzen , den Saft so aus den Früchten zu ziehen , und den Rest der Erde / dem Kompost zurück geben ; was aber natürlich Stunden über Stunden dauert , wenn man eine größere Menge davon aufnehmen will oder ( noch ) muss . … Oder aber man nutzt dann einen Hochleistungs – Entsafter , wie beispielsweise die Green Star Elite Saftpresse ; welche den Saft richtig auspresst , ohne das zum einen unbedingt Wasser zugefügt werden muss , und zum anderen keine oder nur geringe Oxidation wie beim Mixen entsteht . Aber auch das Mixen ist für anfangs ok . Danach kann man die Masse einfach nochmal durch ein feinmaschiges Sieb sieben und mit Hilfe eines Löffels den Saft so auspressen . Die übrig - bleibenden unverdaulichen Ballaststoffen werden auch Trester genannt .  Wohin mit dem Trester ? Dieser ist wie früher auch schon , gut als Futtermittel für Schafe und Rinder geeignet . Schweine vertragen diesen Trester z.B. nicht , denn sie haben einen für die Obstreste zu empfindlichen Magen . ... Interessant , nicht wahr ? .... Der Großteil des Tresters also wird , so auch bei uns am Besten , landwirtschaftlich als Kompost verwertet . Daraus trockene - "nährstoffleere" Rohkost - Brote ohne Wertigkeit herzustellen , ist vollkommen sinn und nutzlos . Auch das Untermischen unter frische Nahrungsmittel ist wohl nicht sehr logisch ; es sei denn man hätte sonst gar nichts und braucht etwas Widerstand im Körper , um ihn aufrecht zu halten . ... Doch ist das bei dir so ? 


MONO - DETOX - KUR - OPTIMALE ERNÄHRUNGSWEISE 

Weiter Reinigend und Aufbauend 

Hierbei geht es um einen natürlich - lichten Aufbau und darum , dass der Körper und so auch das Geist - System lernt , sich Selbst zu reinigen ( auch durch einen regelmäßigen , täglichen Stuhlgang u.a. ) und in allem rein zu bleiben . Ja - Es geht darum , Rein zu Sein und Rein zu bleiben . ... Wir lernen , nichts mehr anzuhäufen , nichts mehr unnötig zu tun , nichts mehr aufzuschieben , nichts mehr abarbeiten zu müssen . ... Es geht nicht mehr um Putzen , Putzen , Putzen , sondern darum eine natürliche Lebensweise zu entwickeln , die auf Licht , Liebe und Glauben allein basiert , und die Kraft durch die Aufnahme der Elemente Wasser , Luft und Erde , wie auch Wärme und Lebenskraft durch Feuer / Sonne in uns mit einschließt . Durch das Erhalten und Aufnehmen von mehr Energie , werden wir so auch zu richtigem Verhalten und Gottwohlgefälligen Taten geführt , - und dies betrifft dann auch gemäßigte - gezielte Bewegung - , die uns unterstützend nur weiter für Gott Stark machen und kräftigen wird , so dass die Handlungsweisen entsprechend der Bestimmung auch optimal erfüllt werden können ! 

LEBEN - Im Einklang Gottes und mit Seiner Gnade , inmitten der Natur und dadurch eben auch dem Elemente - Ausgleich in uns .











Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 . Besucherz�hler Web De