ALLAH - DAS LICHT - DER GRUND FÜR DAS FASTEN - DER HEILIGE GEIST 


EINBLICK IN DEN RAMADAN – FASTEN – MONAT  

Die Gnade Allahs und Seine Barmherzigkeit ! … Aktive Tage , Wahrhaft Gefüllt , Zu Allah Erhoben und Nähergebracht . … In Sich Zurückgezogen und Eingekehrt ! … Im Beständigen und Ausdauernden Gebet ! … Mit Bezaubernden und Wirklich Schönen und Mystischen Nächten , Schön und Herrlich wie aus 1001 Nacht , In Liebe und Allah Versunkenheit . … Am Tage strebt man nach Allahs Licht und Gnadenfülle , Beste Taten zu Vollbringen . Und die zumeist " schlaflosen" Nächte , verbringt man mit vielen Gebeten und Extra - Gebeten , Zikhr – Allah Gedenken in Meditation und Koranlesen . Wenn man noch kein Muslim oder Muslima ist , und gerne das WudHu - Die Gebetswaschung , und das fünfmalige Pflichtgebet – in der Niederwerfung erlernen möchte , ist dieser Heilige Monat , sicherlich die Beste Zeit , mit Allahs Gnade , zu Beginnen . Ein Reicher Segen , Allahs Herrlichkeit , Nähe und Kraft zu erlangen !

DER LICHTVOLLE ABLAUF : 

Während des Heiligen Monats , trinkt und isst man von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts , und dazwischen so viel man mag und aufgrund der enthaltenen Gaben wach bleiben kann . Ausreichend ( viel ) Wasser , besonders während der heißen Monate , ein paar Datteln , vielleicht ein Glas Milch / Joghurt oder ein kleines Stückchen Brot mit Salz , oder aber auch eine kleine Mahlzeit , ähnlich eines Frühstücks , Früchte oder Salat etc. ... Alle Speisen , die im Heiligen Koran erwähnt werden und die der Prophet Muhammad – Allahs Lichtsegen und Frieden sei auf ihm – empfohlen hat und Selbst gerne gegessen hat , wären hier in Maßen erlaubt . … Man isst , wenn möglich nicht , am Abend und in der Nacht dann alles , was man sonst vielleicht an einem normalen Essenstag über Tag essen würde , auf einmal ! Nein ; Denn es geht darum , diese Heilige Zeit zu nutzen und einen entsprechenden Fasteneffekt gleich dem 16 h intermittierenden Fasten in der Nacht – nur jetzt eben am Tag - zu erzielen ! … Außerdem ist es ein natürlicher Effekt , dass je mehr und je ungesünder wir essen , desto mehr Hunger haben wir ! Also : Keep it Clean ! … Möge Allah – Subhana wa t´ala – uns mit den beiden Heiligen Monaten davor , gründlich auf diese Zeit mit Flüssigkeiten und / oder Früchten vorbereiten und uns mit Seiner Gnade der Leichtigkeit und des Lichts dabei helfen , Leicht und Bestens durchzugehen . … In diesem Monat wird man auch dazu angehalten besonders auch an alle Bedürftigen , Leidenden und vor allem Armen und Hungern Menschen zu erinnern und hinsichtlich dessen Gutes zu tun ( z . B . durch Spende , Mithilfe etc . ) Und möglicherweise versetzt Allah uns auch einmal Selbst in die Lage eines Hungernden , in dem Er uns starken Hunger und starke körperliche Schwäche einmal spüren lässt , um noch mehr Mitgefühl zu entwickeln . Möge Allah uns alle mit Seinem Heilenden Licht und Seiner Barmherzigkeit segnen , uns Vergeben und Reich erfüllen ! Amin .

•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•

Aschhadu Allah Illaha IllallaHu - Wa Aschhadu Anna Muhammadan , Isa , Musa , Ibrahim Rasul Allah

•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•○○○○•

" Ich bin gesandt worden mit ( der Botschaft , die ) der natürlichen , leichten Art ( entspricht ) ." 
" Fastet , denn es ist ein Punkt für die Gesundheit ." 

Prophet Muhammad sas. 

 

– 55 – أَلَا إِنَّ لِلَّهِ مَا فِي السَّمَاوَاتِ وَالْأَرْضِ ۗ أَلَا إِنَّ وَعْدَ اللَّهِ حَقٌّ وَلَٰكِنَّ أَكْثَرَهُمْ لَا يَعْلَمُونَ ´ a – lã ´ inna li ´ allãh mã fe as samãwãt wa al ´ ard ´ a – lã ´ inna wa d ´ allãh haqq wa lãkin aktharhum lã ya lamũn | Wisset , Allahs ist , was in den Himmeln und was auf Erden ist . Wisset , Allahs Verheißung ist wahr ! Doch die meisten von ihnen wissen es nicht . | – 56 –  هُوَ يُحْيِي وَيُمِيتُ وَإِلَيْهِ تُرْجَعُونَ huwa yuhye wa yumet wa ´ ilayhi turja ũn | Er macht lebendig und lässt sterben , und zu Ihm kehrt ihr zurück . | – 57 – يَا أَيُّهَا النَّاسُ قَدْ جَاءَتْكُمْ مَوْعِظَةٌ مِنْ رَبِّكُمْ وَشِفَاءٌ لِمَا فِي الصُّدُورِ وَهُدًى وَرَحْمَةٌ لِلْمُؤْمِنِينَ yã ´ ayyuhã an nãs qad jã ´ atkum maw izah min rabbkum wa shifã ´ li mã fe as sudur wa huda ( n ) wa rahmah li al mu ´  minĩn | O ihr Menschen ! Nunmehr ist von eurem Herren eine Ermahnung zu euch gekommen und eine Heilung für das , was euch in eurer Brust bewegt , und eine Führung und Barmherzigkeit für die Gläubigen . | – 58 – قُلْ بِفَضْلِ اللَّهِ وَبِرَحْمَتِهِ فَبِذَٰلِكَ فَلْيَفْرَحُوا هُوَ خَيْرٌ مِمَّا يَجْمَعُونَ qul bi fadl ´ allãh wa bi rahmahhi fa bi zãlika fa li yafrahu huwa khayr min mã yajma ũn | Sprich : „ Über die Gnade Allahs und über Seine Barmherzigkeit – darüber sollen sie sich nun freuen . Das ist besser als das , was sie anhäufen ."



Ramadan—Kareem - PLAN

2019

Ramadan - Spezial - Re - New 

Mein Herr , mein Gott , dir sei aller Lobpreis ! 

Die Vorbereitung zur Reinigung des Herzens ist in den vorangegangen Monaten geschehen . Jetzt heißt es Vollständiges - Re - New , alles alte gänzlich abfallen zu lassen , dass nicht dem Neuen Gott - Gewünschten Leben im Geist der Liebenden Vergebung entspricht und wandeln in Wasser + Blut , in den Früchten - Gaben Gottes ! Indes der Höchsten Frucht - Dem Heiligen Geist der Gewahren Liebe ! 

LICHT - NAHRUNG 

Mein Herr , mein Gott , ich erbitte mir deine Führung und Rechtleitung auf dem Geraden Weg . 

Führe uns in den Ramadan , frei von allem Bösen , in der Liebenden Vergebung . In Lichtvollen Werken , zu deinem Wohlgefallen . 

7 Tage gänzlich ohne , doch Ganz mit Dir ! Danach ein Flüssig - Aufbau soll es sein , - gemäß des 21 Tage Lichtnahrungsprozesses . 

Nähere mich auch den Engeln und den Propheten . 

Alle Ehre sei Dir ! 

Du weißt , was das Beste ist , so vergib uns unsere Schuld und führe uns in deiner Bestimmung für uns ! 

Amen . 



FASTEN IST EIN SCHUTZ !

 

 


Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 . Besucherz�hler Web De