.
GLAUBST DU WIRKLICH – DU BIST NICHT KRANK , ALSO BIST DU GESUND ?

„Niemand ist gesund , nur weil er keine für allgemeine Ärzte offensichtlich – diagnostizierten Krankheitssymptome aufweist !“

Unsere Aller Wurzel , Füße ist krank ! …  Das offenbart uns deutlich Gott ! … Wie also kannst du dich gesund nennen , wo du nicht einmal weißt , wer du in Wahrheit bist ? Wenn du nicht einmal weißt , wer Gott ist , und wer du In und Für Gott bist ? Wenn Gott dir die Alarmanlagen anstellt , und du offensichtlich zu diagnostizieren krank bist , dann ist es schon Allerhöchste Eisenbahn , endlich gegenzusteuern , die Ursache anzusehen und so auch mit Gott anzugehen . Und ist es nicht meist so , dass du innerlich jeden Tag mit dir kämpfst , mit deinen Stimmungen und Launen , den Auf und Abs , Schmerzen im Körper ? … All die Guten Gedanken die du hast , aber doch nicht richtig - für alle - ausdrücken kannst !? Ist da nicht diese innere Unzufriedenheit und das Gefühl der Leere , das Gefühl dass deine Gute Laune , deine Zufriedenheit doch nur augenscheinlich gut mit einem für alle schönen Gesicht gespielt wird ? … , und doch das Wichtigste fehlt ? … Und wenn du auch nicht schön für alle aufspielst , so gut du es eben kannst , … wirst du dich Gesund nennen können ? … Vielleicht sagst du dir , „Ach , das ist Normal ! Es ist halt so , ich find mich halt damit ab !“ … Doch ich sage dir klar von Gott , ES IST NICHT NORMAL – UND DU KANNST WAS DAGEGEN TUN ! … Ja , du kannst was dagegen tun , Du kannst Aufwachen , aus dem niederdrückenden , dich aufzehrenden , zermürbenden , nichts - nützigen Todesschlaf ! Dein Leben gänzlich Neu zu Beginnen , es Neu zu erleben ! … Jeden Tag Ganz Erfüllt mit Gott zu Sein – wird Dich Einzig auch Ganz Erfüllen können – denn GOTT IST EINZIG – DIE ERFÜLLUNG ! … Dein Ganzer Fokus , all deine Absicht , alles Denken , Tun und Werken muss Ganz auf Gott Allein ausgerichtet sein . … Vielleicht wirst du´s erst nicht glauben , doch auch so ist´s : Ja – In Wahrheit ist´s ; Wir sind nicht was wir Essen ( wir sind viel mehr als das ) , und doch sind wir auch , was wir Essen ! … Die Mahlzeiten , und alles was wir zu uns nehmen , beeinflusst unser ganzes Lebenssein , unseren Zustand , unser Denken und Verhalten . Fotografierst du beispielsweise täglich deine Mahlzeiten und meditierst einmal darüber , wie du dich an den einzelnen Tagen gefühlt hast , so wirst du vielleicht sagen : Oh , das hier mag ich ganz besonders . … Und das hier , hat eigentlich nicht sooo gut geschmeckt ! … Nicht wahr ? … Doch die Sache ist ; … Du kannst dich meist doch Selbst entscheiden , was du essen willst ? … Nicht wahr ? … Ja , Gott ist´s , der uns unsere Speise auserwählt und gibt … denn auch eine Tagesqualität der Bestimmung ist ebenso täglich Neu in der Luft , gegen die du nichts tun kannst , außer sie im Besten anzunehmen , - darin ( dadurch ) zu wandeln ! … Alles so zu sehen und anzunehmen wie es ist , … doch im Positiven Sinne , das Beste daraus - für Gott – für alle zu machen ! … Doch generell so ist´s auch schon : Du hast auch Wahl und Mitbestimmungsrecht ! … Womit willst du dich also Gesund ernähren können , außer mit Gott Selbst ( der dein Ganzes Leben ist und bestimmt ) und so auch mit all dem , was von Gott kommt , und durch Ihn Gänzlich ist ? … Ja – Alles ist von Gott , … doch Er hat auch in alles , etwas Richtiges und Falsches hineingelegt . Gott hat uns also ebenso auch die Unterscheidungsfähigkeit mitgegeben , uns zu prüfen , wie wir uns indes allem entscheiden . Entscheiden wir uns also für Gott und das Richtige , oder nehmen wir auch vom Falschen und Unrichtigen mit in uns auf ? … Und das : Ohne Rücksicht – auf Verluste !? … Denn auch hier ist´s die Wahrheit – sie zeigt sich deutlich auf :          Du bist nicht krank – du isst nur das Falsche ! … Gott sagte Seinen Gesandten : „Oh ihr Gesandten , esst von den Reinen Dingen und tut Gutes !“… Glaubt ihr wohl , einer der Propheten früher , hätte all dieses vergiftete Chemie – Zeugs gegessen ? … Und indes Götzendienst betrieben !? … Nein , sie hatten all die Probleme , die dadurch heute entstehen , zu dieser Zeit nicht ! … Doch auch heute ist es definitiv nicht so , als hätte man überhaupt keinen Zugang zu Reiner Nahrung mehr . … Es mag schwieriger sein , … doch auch nicht unmöglich . All das , die Krankheiten ( die aufgedeckten , wie die unaufgedeckten ) , all das gab es so früher gar nicht . Die meisten Krankheiten , waren durch den Zorn Gottes , und altem Karma so bestimmt . Doch heute , wir sind meistens doch allein Selbst Schuld . … So viele Symptome könn(t)en einfach ausgemerzt werden , durch alleinige Veränderung der Nahrungsmittelwahl und Aufnahme . …Schau : Es ist nicht normal , dass wir nicht locker und entspannt ins Licht der Mittagssonne aufschauen können , unseren Gott – Fokus darin ausdauernd zu jeder Zeit aufrecht zu halten . Darin – im nach oben – in uns – auf den Einzigen Gott – Punkt zu schauen .  … Es ist nicht normal , Brillen zu tragen , … Es ist nicht normal , sich viel zu wenig körperlich zu bewegen , … All dies gab es früher so nicht , und gibt es auch in den ärmeren , einfacheren Ländern / Gebieten so nicht ! … Das Leben war einfacher , minimalistischer , Nicht so Gott – Vergessen und insgesamt besser . … Es ist vielmehr der Wahnsinn dieser heutigen Welt , der uns Selbst und Alles zerstört ! … Nun Schau – Ja , wenn du fastest – und sei es nur mit irgendetwas - ; so wirst du natürlich auch Entgiftungssymptome zeigen und in Entzug gehen ! , … auch das ist so erstmal normal ! … So wirst du auch z.B. , wenn du mit dem Rauchen aufhörst ,  irgendwann ganz sicher bemerken , - „wenn der erste Entzug vorbei ist“ - , wie schlecht es dir eigentlich damit ging , … und du nun beispielsweise wieder Treppen laufen kannst „ ganz - ohne Atemnot“ … Warst du also vorher nicht damit krank ? … Doch nicht nur Körperlich geschieht beim Fasten – sowie der darin – möglichen – enthaltenen - Transformation durch Gottes - Licht – Nahrung und Gnaden , auf allen Ebenen sehr viel , sondern auch in deiner Ganzen Denkweise , deinem Bewusstsein , welches ja wiederum dein ganzes Verhalten , Ansichten und Lebensweisen steuert . Wenn du fastest und es dann allmählich beginnt sogar „Spaß“ zu machen , liegt das daran , dass du nun leer gemacht , bereit und aufnahmefähig – Licht empfängst ( erstmals wieder deutlich empfangen kannst ) ; und dank diesem , du dich nicht nur befreit und Gesund , Erwacht und Lebendig – beschwingt fühlst ;  …. sondern insbesondere auch Satan und seine Freunde von dir weichen ! … Ganz Einfach , weil sie deine Gedanken - Reinheit so nicht ertragen können . Deine täglichen Gebete – die in dir sodann Wach werden und an Größe und Raum gewinnen … Ja – Sie sind es … Gott ist es -  der Einzig Frieden bringt . … Und Du sodann - in Ihm – Verankert , Neu und Fest – Ganzheitlich Gesund – Gegründet - , auch andere – die wollen - von der Dunkelheit ins Licht einführen und auf dem Wege Hin begleiten kannst . Ja - Ich kann auch nicht verstehen , dass so viele Menschen noch ihrer Normalen Arbeit nachgehen , anstatt sich voll in und für Gott entfalten , verwirklichen zu wollen . Ich kann nicht verstehen , dass man nicht so Gesund werden will , wie man sein kann , das Leben Wirklich richtig zu genießen ! … Im Dienst , in Allbesten Taten für Gott ! … Vollzeit ! Ja ! Doch Individuell ! In Gänzlicher Freude , In Erfüllung ! … Und nicht nur , damit man des Geldes wegen , einen Job getan hat und sich Selbst versorgen kann . … Gott ist unser Einziger Versorger , Er weiß dass wir all das auch brauchen , und wird es uns so auch geben , es uns an sicherlich nichts mangeln lassen , wenn wir Ihn bei all unserem Tun an die Erste Stelle setzen . Ja , so ist´s : Irgendeinen dieser Menschlichen – Maschinen – Jobs tun , --- kann Jeder , … der zumindest nicht offensichtlich krank ist . … Und ich sage nicht , dass nicht sogar die Arbeiten , die meditativ ausgeführt werden können , mit die besten Arbeiten und so auch durchaus wichtig sind . …Doch du , wir ,  - Wir sind doch viel mehr als das ! … Und wie will es sich auf der Welt erfüllen , - was wir Wirklich an Einzigartigkeit Sind und Tun sollen - , wenn wir nicht unseren von Gott aufgetragenen und Bestimmten Dienst Ihm tun ! … Mit jeder Sekunde , jedem Atemzug Gott zu gedenken ! … Das ist die Voraussetzung , zu wissen , wer man ist , und was man für Gott tun soll ! … Ja – Ganz so , wie Gott es will ! … Was Wir wirklich von Herzen wollen , wird zu dem , bzw. Ist das – was Gott von uns will ! … Ja , vielleicht bist du hier , um Autos zu bauen , … den Menschen ihre Zeitung oder Post zu bringen , … oder da , um Haare zu frisieren , oder was auch immer … Doch spürst du nicht , dass da in dir etwas Schlummert , was deine Arbeit , dein ganzes Sein , insgesamt Perfekt ( er ) machen würde . … Sage nicht , ich bin mit mir zufrieden , … ich muss es nicht Ganz Perfekt haben ! Mir reicht die Note 2 , ich brauch keine 1 ! … Das ist völliger Blödsinn ! … Denn Gott , IST PERFEKT ! Der Himmel , IST PERFEKT ! … DU – BIST IN GOTT – PERFEKT ! … Und nur in dieser Perfektion wird es Ganz – heit – Licht – Sein . Gott , Wir , die Welt , braucht Dein Talent ! Du bist so Wertvoll , wenn du Ganz DU bist ! … Und du bist nicht Du , wenn du Ich sagst ! … Du bist Du , wenn du Einzig Gott auf deinen Lippen , in deinem Herzen anwesend und spürbar Präsent mit Dir hast , dein ganzes Leben zu bestimmen . Du bist Du , wenn du bei allem Tun , an deinen Nächsten denkst ! … Alles für Ihn zu tun … zu opfern . … Ja , sogar dich Selbst ! … Gott wird es Dir Sicher Vergelten ! … , wenngleich du auch daran nicht einmal in deiner Selbst – Vergessenheit denken musst . … Gott Allein , der Dienst an Ihm – in der Welt – ist deine Absicht . Schau : Wenn du Erfolg willst , musst du Ganz Gott folgen . Denn nur von Ihm kommt alles Erfolg , das Ihm folgt . Du musst mehr tun – als das Minimum . Du darfst / solltest keine wertvolle Zeit verschwenden , ganz gleich wie du sie ( in welchem Dienst ) du sie für Gott Hin nutzt ! … Schlafe weniger ! Ein Ausgeglichener Schlaf braucht nicht mehr als etwa 6 Stunden regelmäßig pro Tag ! Stehe in der Nacht , bzw. schon am frühen morgen auf ! Alle Göttlichen Inspirationen liegen in diesen Morgenstunden , und können dir so auch nur dann eröffnet werden ! … Du wirst den ganzen Tag voll inspiriert und voller erfülltem Tatendrang sein . … Niemand kann etwas ohne die Energie Gottes zu Stande bringen . … Du musst dich also immer und immer wieder Neu mit Gott verbinden , eine klare und gefestigte Absicht zu haben , die die Richtige gemäß deiner Bestimmung und Wahl Gottes für dich ist . Fakt ist : Ohne Absicht , geschieht nichts ! … So also wisse , was du am Tag tun willst , mach dir einen Plan , für die Nächste Zeit , setze Dir Ziele , was du erreichen willst . Plane darin , das Schriften – Studium für Gott ein , sowie etwas Neues , dass du lernen magst z.B. eine Sprache etc. , und den Dienst am Nächsten ein .… Überlege dir , wie du Das geben kannst , was DU von Gott bereits erhalten hast und geradewegs erhältst . Strukturiere deinen gesamten Tag zu einem Ablauf , indem alles wichtige enthalten ist , und du keine wertvolle Zeit – in die Todes - Leere , ins Nichts verschwenden kannst ! … Ja , halte Dir die Meditation stets aufrecht , und ja , halte dir ebenso auch die Balance stets aufrecht , dir auch reine Entspannungs -und Auszeiten zu gönnen , wenn du sie brauchst ! …Doch generell ist´s so , dass dein Ganzes Wesen – Sein in jeder Sekunde Meditation sein sollte ! Ja – dein Ganzes Wesen muss lernen , in allen Taten für Gott , ganz in Ruhe und Entspannter Aufgeweckter Kraft zu sein , keine Zeit und Energie zu verschwenden , zu verstreuen . … Das geht natürlich so auch nur , wenn du Wirklich Liebst , was du tust ! … D.h. in allem was du tust , dir auch diese , Seine Liebe aufrecht halten kannst . … Erfolg in der Liebe kommt nur zu Stande durch Kreativität für Gott . … Erfolg in den Taten , kommt nur zustande , durch Konstanz , - durch regelmäßiges Tun der selbigen Sache . Die Perfektionierung all dessen , geschieht nur durch die Tiefe , das tiefergehen in diese eine Sache . … Ja , wir müssen aus der Oberflächlichkeit heraus aufsteigen , und kontinuierlich an einer Sache in Gott dran bleiben , darin Tiefer und Tiefer zu gehen . Der Bestseller kommt nur so zu Stande – durch die Reinheit und Gnade Gottes , bei voller Fokussierung . Dadurch entsteht ganze Kraft ! Dadurch entstehst Du , Gott in Dir , Deine Ganze Kraft in Innerer Klarheit und Absicht ! … Tue also , was Du tun kannst / musst – für Gott – und Gott wird tun , was du nicht tun kannst . Ja – Er wird sodann das tun und dir und allen wandeln , was du niemals Selbst zuvor vermuten könntest . … Verstehe : Dein Goal muss höher sein , als du Selbst ! … Ja , Allein Durch Gott kommt der Erfolg ! Schau : Wir glauben vielleicht , die ganze Welt retten zu wollen ! … Doch wir retten die Welt nur , indem wir unseren Tag ändern , die Zeit für Gott in den Griff zu bekommen . Ja , Wir brauchen Gott – Fokus , und dazu einen guten Plan , welcher – und sei er erst winzig – sich mit jedem Tag beständig weiter aufbaut und verbessert . Ja – wir brauchen / entwickeln hier erst wirklich einen Gesunden Ablauf , … denn Alles , was wir beständig Hin tun , wird mehr und mehr leichter für uns Sein . Und Gott – will es uns Leicht machen , Er will es uns nicht Schwer ! Ja – Ein Ganz Neues Sein – in Zeit . Ein Gänzlich Neuer Lebensstil erwacht , 24 h – Ganz für Gott Da zu Sein – In Taten der Bedingungslosigkeit , … In Taten für Ihn , … In beständig – fliessender Bewegung , … in Aktion . Selbst – Bewusst & in Persönlichkeit – Individualität , … dem Einzigen Gott – Hin . … So oder so … sei es viel oder augenscheinlich wenig … Einzig – die stetige Veränderung – die Wandlung der Taten , --- Die Taten werden Hin Erfüllen ! … Gott ist uns so Barmherzig , Er gibt uns was wir wollen , wenn es im Einklang mit Ihm steht ; … Wertschätzen wir Dies , und suchen wir darin Sein Wollen , für Allah – Beste Taten – Einzig Gott Hin zu Erfüllen . Legen wir also Los , mit der Einzigen Medizin Gottes , und beginnen mit diesem , Seinem Buch , unseren Tag Vollauf – Neu , in Gesundheit , durch Gott – Bewusstsein und Gebet ( Guten Tugenden und Verhaltensweisen ) , Yoga ( Reinigung , Atmung , Bewegung ) , und der optimalen Ernährungsweise ( mit Früchten und Salaten ) , Hin um zu struckturieren . 24h – den Alltag , das Alltägliche , Ganz Gott zu Übergeben . … In Seinem Sinne … Ja , es muss uns bei allem , was wir Sind und Tun , um das Reich Gottes gehen ! … Was für Gott is ( s)t , is(s)t für die Ganze Welt ! … Was für Gott Hin Gegeben is(s)t , wird uns allen stets Heilung schenken ! … Was Ganz für Gott Hin Lebt , wird die Heiligung der Vollkommenheit erfahren . … Nicht in eigener Kraft , sondern mit der Befähigung und kraftvollen Energie und Gnade unseres Schöpfers – durch die Gesandten Propheten sas . – Warten wir nicht auf eine Neue Ära ! … GOTT IST – DIE ERFÜLLUNG ! … BEGINNE : ….GENAU JETZT ! 

Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 . Besucherz�hler Web De